deutsch-französisches Forum junger Kunst
zirkus

aktuelle workshops

21.08.2017 - 30.08.2017

magisches theater (FIEF)

zirkus

Im Rahmen der Workshops zu Zirkus und Nouveau Cirque nehmen die Disziplinen Akrobatik, Jonglage, Mime und Clown eine besonders wichtige Stellung ein.
Im Laufe der vergangenen Jahre arbeitete das forum mit renommierten Akrobaten wie Alexandre del Pérugia sowie mit angesehenen Zirkusinstitutionen wie „Hostellerie de Pontempeyrat – Regards et Mouvements“, dem Zentrum für Zirkus und Artistik Köln zusammen. Das forum war Initiator eines trinationalen Zirkusprojekts, das 2000 und 2001 in Frankreich, Deutschland und Bulgarien stattfand und an dem auch die National Academy of Theater and Films Arts Sofia beteiligt war.



mime
Durch künstlerisch überhöhte Körpersprache und ausgefeilte Choreographie wecken Pantomimen Emotionen, regen die Phantasie an und machen das Unsichtbare sichtbar. Die angebotenen Workshops schärfen die Sensibilität der Teilnehmer für diese Kunstform und ihr Zusammenwirken mit anderen Disziplinen.


clown
Dass die Clowns zu den vielfältigsten Künstlern gehören, zeigt sich am breiten Spektrum von Stilmitteln, auf die sie zurückgreifen: Von Tanz, Gesang, Pantomime und Maskenspiel über Akrobatik und Jonglage bis hin zu Figurenspiel und dem Einsatz von Instrumenten. Die Workshops des forum bringen den Teilnehmern die verschiedenen Aspekte des Clowns näher. Im Mittelpunkt steht neben dem Erlernen von Techniken die (Wieder-)Entdeckung des eigenen Clowns im Mittelpunkt.


akrobatik & jonglage
In den Artistik- und Jonglageworkshops des forum arbeiten die Teilnehmer an den Schnittstellen zwischen circensischen Künsten und anderen künstlerischen Disziplinen wie Schauspiel, Tanz und Musik. Neben der Vermittlung von technischen Fertigkeiten spielt die Suche nach Kombinationsmöglichkeiten mit diesen künstlerischen Ausdrucksmitteln eine wichtige Rolle. Die Workshops sprechen sowohl Zirkuskünstler als auch Tänzer und Schauspieler an.

vergangene workshops

junge deutsch-französisch-ungarische philharmonie 2017

English version as .pdf here.

Programm: Anton Bruckner: 8. Sinfonie in c-Moll
Wann & wo: 08. - 24. April 2017 – Proben in Bayreuth + Konzerttournee nach Strasbourg, Wiesbaden, Lübeck, Berlin + Bayreuth
Wer: junge Musiker - in Deutschland, Frankreich, Ungarn oder weiteren europäischen Ländern lebend, zwischen 18 und 30 Jahre alt
Besetzung: Violine I, Violine II, Viola, Cello, Kontrabass, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott (inkl. Kontrafagott), Horn (inkl. Wagnertuba), Trompete, Posaune, Basstuba, Schlagwerk, Harfe



Bewerbungsschluss verlängert!
Ausschreibung als .pdf & Bewerbungscoupon hier.


Konzerte in Strasbourg, Wiesbaden, Lübeck, Berlin + Bayreuth -
Infos zum Ticket-VVK hier.

Weiterlesen …

deutsch-französisches forum junger kunst
forum franco-allemand des jeunes artistes
Äußere Badstraße 7a
D - 95448 Bayreuth

Tel: +49 (0) 921 / 9 800 900
Fax: +49 (0) 921 / 79 30 910
info@forum-bayreuth.de
www.forum-forum.org
www.facebook.com/forum.bayreuth