deutsch-französisches Forum junger Kunst
print

print

Hier können

  • die Hefte SCHICK#1 - #9, welche während unserer Comic-Workshops 2008 bis 2016 in Leipzig entstanden sind,
  • sowie die Ausgaben unserer Zeitung, welche das deutsch-französisches Festival der Bühnenkunst Perspectives in Saarbrücken im Rahmen unserer Kulturjournalismus-Workshops 2006 bis 2010 reflektierend begleitet hat,

heruntergeladen werden. Viel Spaß beim Schmökern!


Schick #1 - 9

Schick_1    Schick_2.jpg    Schick_3    Schick_4    Schick_5           Schick_6           Schick_7          Schick_8          SCHICK#9
Ausgabe 1 | Ausgabe 2 | Ausgabe 3 | Ausgabe 4 | Ausgabe 5 | Ausgabe 6 | Ausgabe 7 | Ausgabe 8 | Ausgabe 9

 

Festivalzeitung 2010

Festivalzeitung_2010
Ausgabe 1 | Ausgabe 2 | Ausgabe 3 | Ausgabe 4 | Ausgabe 5 | Ausgabe 6  

 

Festivalzeitung 2008

Festivalzeitung _2008
Ausgabe 1 | Ausgabe 2 | Ausgabe 3 | Ausgabe 4 | Ausgabe 5 | Ausgabe 6  

 

Festivalzeitung 2007

Festivalzeitung_2007
Ausgabe 1 | Ausgabe 2 | Ausgabe 3 | Ausgabe 4 | Ausgabe 5 | Ausgabe 6  

 

Festivalzeitung 2006

Festivalzeitung_2006
Ausgabe 1 | Ausgabe 2

junge deutsch-französisch-ungarische philharmonie 2017

English version as .pdf here.

Programm: Anton Bruckner: 8. Sinfonie in c-Moll
Wann & wo: 08. - 24. April 2017 – Proben in Bayreuth + Konzerttournee nach Strasbourg, Mainz, Lübeck, Berlin + Bayreuth
Wer: junge Musiker - in Deutschland, Frankreich, Ungarn oder weiteren europäischen Ländern lebend, zwischen 18 und 30 Jahre alt
Besetzung: Violine I, Violine II, Viola, Cello, Kontrabass, Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott (inkl. Kontrafagott), Horn (inkl. Wagnertuba), Trompete, Posaune, Basstuba, Schlagwerk (Pauken, Triangel, Becken), Harfe

Bewerbung: bis zum 31. Januar 2017
Ausschreibung als .pdf & Bewerbungscoupon hier.

Weiterlesen …

deutsch-französisches forum junger kunst
forum franco-allemand des jeunes artistes
Äußere Badstraße 7a
D - 95448 Bayreuth

Tel: +49 (0) 921 / 9 800 900
Fax: +49 (0) 921 / 79 30 910
info@forum-bayreuth.de
www.forum-forum.org
www.facebook.com/forum.bayreuth